Parachute Ishigaki – HiVis Dry Kebari

Im schnellen Wasser meiner Gebirgsbäche sah ich die klassische Ishigaki nicht, also versuchte ich mich an einer Version mit Parachute. Hier also meine erste Version einer HiVis Dry Parachute Ishigaki in grün. Am letzen Tag der Saison konnte ich noch einige Würfe damit machen und einige kleine Forellen haken. Die nächste Saison wird zeigen wie gut die Trockenfliege funktioniert.

Morning Star


Heute morgen, kurz vor halb sieben hatte ich diesen Winzling an der Angel. Zurückgesetzt, erholte er sich nach kurzer Zeit vom Schock meiner schwarzen 12er Takayama Sakasa Kebari. Die ersten Sonnenstrahlen streifen über die Berggipfel, alles ist gut, der Arbeitstag kann beginnen.

12