Reisen

Reisen kann für Vorurteile tödlich sein, so Mark Twain. Reisen bildet und verbindet, in einer globalisierten Gesellschaft gilt es mehr denn je aufeinander zuzugehen. Das Entdecken des Anderen, fremden, beginnt mit dem ersten Schritt.

Vögel

Zweibeinige Wirbeltiere mit Schnäbeln haben nicht nur Dädalus zur Nachahmung der Natur inspiriert. Regisseure wie Alfred Hitchcock erzeugten unvergessliche Szenen der Filmgeschichte, für Naturfotografen sind sie wiederum Protagonisten eines eigenen Genres.

Pflanzen

Wer erfreut sich nicht an der Artenvielfalt unserer Pflanzen? Wir geniessen den frischen Blütenduft, Nutzpflanzen sind unser wichtigsten Nahrungslieferant. Sie liefern nachwachsende Werk- und Brennstoffe, sie sind sowohl Genuss- als auch Heilmittel.

Landschaft

Landschaften beschäftigen uns seit Jahrhunderten, zählt die gegenständliche Malerei der Landschaft doch zu den ältesten künstlerischen Aneignungsformen lebensweltlicher Bezüge. Im Mittelpunkt steht Pachamama die Mutter Erde, wie sie von andienen Völker genannt wird.

123